> Zurück

A-Juniorinnen: 1. Matchtag Saison 2017/2018

Burch Aline 17.09.2017

Am Sonntag, 17. September 2017 um 8 Uhr traf sich das A-Juniorinnen-Team mit vielen müden Spielerinnen zum ersten Spieltag nach Wolhusen. Als die Trainer einige Spielerinnen  aus dem Auto aussteigen sahen, dachten sie, dass es heute wohl eine Herausforderung wird in dem Spiel nur einen Ball zu berühren  :)

Der erste Match startete gegen die Naters von Brig. Wir starteten Bestens in die erste Halbzeit und erzielten 8 schöne Treffer. Das erste Zusammenspiel unserer 3 Linien funktionierte auf Anhieb gut. Nach der Pause lief es leider nicht mehr so rund wie in der ersten Halbzeit, unsere Gegner hatten 2 mal Glück und erlangten 2 schöne Tore.  Uns gelang der Weg ins Tor jedoch auch noch ein paar mal. Unser sehr gutes erstes Endresultat war 13:2 . Der erste Kuchen darf Rahel backen - Dankä Rahel :)

Der 2. Match gegen alt bekannte Gegner Floorball Albis startete super. In der ersten Minute gelangen uns schon 2 schöne Tore, bis zur achten Minute gelang uns jede Minute ein weiterer Treffer. Der Ball flog nur so ins Tor. Glücklich gingen wir in die Pause mit 13 Toren . Unserem Gegner gelang dann durch einen geschenkten Ball ein schönes Tor zu erzielen. Wir wollten unbedingt noch einen 3. Kuchen. In der 18.  Minute waren es jedoch erst 19 Tore. Die Spielerinnen gaben noch einmal alles,  dann gelang es Svenja noch ein Treffer und der 2. Kuchen geht an die Familie Burch :) Auch hier bereits jetzt: Dankä vielmal :) Wenige Sekunden später rollte der Ball noch einmal ins Tor und unser Endresultat 21:1, überraschte uns alle. 

Gespielt haben : Alissia, Daniela, Aline Rohrer , Anja, Nicole, Romina, Leandra, Rahel, Svenja und Aline Burch